Behandlungspflege nach dem SGB V (Krankenversicherung)
Verbandwechsel, Medikamentengabe, Blutdruckkontrolle, Einreibungen, Injektionen, spezielle Behandlungspflege, Katheterpflege und vieles mehr.

Pflegeleistungen nach dem SGB XI (Pflegeversicherung)
Körper- und Grundpflege (Waschen, Duschen, Baden) Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, spezielle Lagerung bei Bettlägerigkeit und vieles mehr.

Hauswirtschaftliche Versorgung nach dem SGB V / SGB XI
Reinigung der Wohnung, Waschen und Pflegen der Wäsche, Zubereitung von Mahlzeiten, Einkaufen, etc.

Pflegeüberleitung, Pflegeberatung und Schulung von Angehörigen
Bei Entlassung aus dem Krankenhaus in die häusliche Umgebung, Beratungsgespräche hinsichtlich der Pflege, Kostenberatung und Antragstellung bei den Kranken- bzw. Pflegekassen und Vermittlung von Pflegehilfsmitteln (in Koordination mit Ihrem Hausarzt). Pflegeschulung von pflegenden Angehörigen in der Häuslichkeit nach § 45 Abs. 1, Satz 3 SGB XI, Pflegekurse in häuslicher Krankenpflege nach § 45 SGB XI, Leistungen bei Personen mit erheblichem Bedarf an Aufsicht und Betreuung nach § 45a, b und c SGB XI

Pflegeinsatz (Beratung) nach §37 Abs. 3 SGB XI
Wir führen auch die von Ihrer Pflegekasse geforderten Pflegeeinsätze oder Pflegeberatung durch.